Die Vorteile eines Maklers


  • Leider genießen Makler durch die niedrigen Zugangsvoraussetzungen für den Beruf immer noch oft einen schlechten Ruf und viele scheuen sich vor dem Gang zum Makler; doch es gibt genug qualifizierte Immobilienmakler auf dem Markt, die einen echten Mehrwert bieten.

  • Es lohnt sich, auch den Maklern in der Umgebung von einem Kaufvorhaben zu berichten, um in die Kundenkartei aufgenommen zu werden.

  • Objekte werden dann oftmals vor der Veröffentlichung in den Immobilienportalen den passenden Kaufinteressenten in der Kundenkartei vorgestellt.

  • Eine anfallende Käuferprovision muss vom Makler im Exposé deutlich ausgewiesen werden und darf erst verlangt werden, sobald der Kaufvertrag bei Notar unterschrieben wurde; solange arbeitet der Makler kostenfrei

  • Der qualifizierte Immobilienmakler steht Ihnen als beratender Immobilienprofi während des gesamten Kaufprozesses zur Seite und bereitet alle Objektunterlagen vor, tritt in die Verhandlungsgespräche, bereitet den Notartermin vor und sorgt dafür, dass alles reibungslos und rechtssicher über die Bühne geht

  • Nicht immer hat der Käufer dem Makler eine Provision zu zahlen, wenn ein Makler mit dem Verkauf einer Immobilie beauftrag wurde. Einige Makler bekommen ihre Provision durch die Vereinbarung einer reinen Innenprovision mit dem Verkäufer. Dabei wird die Gesamtprovision vom Verkäufer gezahlt und der Makler ist in diesem Fall auch nur für den Verkäufer tätig und hat keine Doppeltätigkeit. Wenn keine Käuferprovision zu zahlen ist, ist dieser Hinweis im Exposé zu finden.

  • Wie erkennt man einen qualifizierten Makler?: Überprüfen Sie die Qualifikation des Maklers. Die Qualifikation "Immobilienmakler IHK" ist lediglich ein kurzer Lehrgang, indem nur das Grundlegendste für den Beruf vermittelt wird, stellt aber keine klassische Berufsausbildung dar. Immobilienökonom, Immobilienfachwirt, Immobilienkaufmann IHK, Immobilienassistent, Bachelor oder Master in Immobilienwirtschaft - diese Qualifikationen zeigen vollwertige Berufsausbildungen auf dem Immobilienmarkt auf.



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen